Förderungen

Fördermöglichkeiten für Schulen gemeinnützige Organisationen und Vereine

Förderungen für Schulen, gemeinnützige Organisationen und Vereine gibt es glücklicherweise zuhauf; leider sind diese Möglichkeiten oft nur sehr schwierig zu finden.

Viele private Stiftungen, Organisationen, Unternehmen, Banken und Versicherungen
bezuschussen Umweltprojekte oder übernehmen sogar die anfallen Projektkosten zu 100%.

Einen Überblick über die angebotenen Fördermöglichkeiten zu bekommen ist
kompliziert und sehr zeitaufwändig.

Diese Erfahrung machen auch wir immer wieder.
Zumal viele Stiftungen und öffentliche Stellen nur innerhalb des eigenen
Bundeslandes Fördermöglichkeiten für Naturprojekte anbieten und sich die Bedingungen von Bundesland zu Bundesland sehr stark unterscheiden können.
Gerne möchten wir euch in dem Dschungel von Möglichkeiten und Angeboten helfen, eine passende Fördermöglichkeit für euer Projekt zu finden.
Nachfolgend stellen wir euch daher eine Übersicht der uns bekannten Fördermöglichkeiten für euer Naturprojekt zusammen. Die Liste werden wir immer
weiter mit neuen Optionen ergänzen.
Folgende Fördermöglichkeiten sind uns aktuell bekannt:

Niedersachsen

In Niedersachsen besteht die Möglichkeit einer Förderung über die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung.

Den sehr einfach auszufüllenden Antragsbogen und weiterführende Informationen finden Sie hier:
https://www.bingo-umweltstiftung.de/wie-stelle-ich-einen-antrag/

Für die Antragstellung benötigen Sie vorab ein Angebot über die gewünschten Nistkästen.
Sie müssen erst den Antrag stellen und können dann die Materialien bestellen


Neue Bundesländer
Naturstiftung David

Vollständig gefördert werden Projekte, die z.B. von einem Mitarbeiter des NABU, BUND oder einem Ornithologen begleitet werden. Es muss eine sinnvolle Nachhaltigkeit des Projekts erkennbar sein und einen spürbaren Nutzen für die Region z.B. durch breite Streuung der Nistkästen in der Nachbarschaf. Zudem muss gewährleistet sein, dass ein Standortwechsel der Nistkästen möglich ist, falls diese nicht von den Vögeln angenommen werden. Eine Reinigung der Nistkästen nach jeder Brutsaison ist ebenfalls Bedingung für eine Förderzusage.

Perfekt für mehrjährige Projekte und das Erlernen von langfristiger Verantwortung für die Natur!

Weitere Infos unter:
https://www.naturstiftung-david.de/themen

Thüringen
Durch die Stiftung Naturschutz wurden in der Vergangenheit bereits häufiger ähnliche Projekte gefördert.
Aktuell sind keine Fördermittel vorhanden (Stand August 2022); Neue Fördermittel können jedoch jederzeit zur Verfügung stehen. Besucht regelmäßig die Förderungsseite unter:
https://www.stiftung-naturschutz-thueringen.de/kontakt

Sachsen-Anhalt
Durch die Stiftung „Umwelt, Natur- und Klimaschutz des Landes Sachsen-Anhalt“ werden Förderungen für Umweltprojekte gewährt.
Weitere Infos findet ihr unter:
https://www.sunk-lsa.de/foerderung

Energieversorger

Stiftung Vattenfall
https://group.vattenfall.com/de/verantwortung/umwelt/umweltstiftung

Auch die örtlichen Energieversorger und Stadtwerke unterstützen immer wieder Naturprojekte in ihrer jeweiligen Region. Fordert einfach euer persönliches Angebot bei uns an und werdet bei euren lokalen Stadtwerken vorstellig. Insbesondere wenn ihr zusammen mit eurer Klasse eine „coole“ Bewerbung erarbeitet, wird eure Anfrage meist von Erfolg gekrönt sein.

Wenn ihr mit eurer Schulklasse oder eurem Verein ein Umwelt- oder Naturprojekt
starten möchtet, sprecht auch unbedingt folgende ortsansässige Unternehmen an:

Banken
Sparkassen
Volksbanken
Raiffeisenbanken
usw.

Versicherungsargenturen z.B.
Provinzial
LVM
Alianz
Hamburg-Mannheimer
usw.

Die o.g. Unternehmen betreiben zum Teil eigene lokale Stiftungen, verwalten einen Topf aus dem sie Schulen, Vereine usw. unterstützen oder sie stellen auf Anfrage grundsätzlich entsprechende Mittel zur Verfügung.

Auch größere Unternehmen solltet ihr unbedingt ansprechen. Immer wieder
unterstützen diese auch gerne regionale Projekte, besonders wenn ein Teil der von
euch gebauten Nistkästen anschließend auf dem Firmengelände angebracht wird 😉

Ihr habt bereits gute Erfahrungen mit einer beantragten Förderung gemacht oder Ideen an welche Stelle, Stiftung oder Organisation man sich wenden kann? Dann teilt uns dies sehr gern mit. So können auch andere spannende Naturprojekte geplant und gefördert werden.

Gern lassen wir euch ein kostenloses und unverbindliches Angebot für euren Förderantrag zukommen.

Wählt dazu einfach die gewünschten Artikel und Mengen aus der nachfolgenden
Übersicht aus. Abschließend tragt ihr noch die notwendigen Daten zu eurer Einrichtung ein und klickt anschließend auf “Absenden”.

Innerhalb von drei Werktagen senden wir euch ein persönliches Angebot für die Beantragung eurer Förderung zu.

Bei weiteren Fragen rund um unsere Produkte, die Anforderung des Angebots oder zu den Fördermöglichkeiten kontaktiert uns gerne persönlich per Telefon, E-Mail oder über unser Kontaktformular.

Gern lassen wir euch ein kostenloses und unverbindliches Angebot für euren Förderantrag zukommen,
wähle dazu einfach die gewünschten Artikel und Mengen aus der folgenden Übersicht aus, trage die abgefragte Daten zu eurer Einrichtung ein und klicke anschließend auf „Absenden“.

(erforderlich)“ zeigt erforderliche Felder an

Nistkastenbausatz

Nistkastenbausatz
28mm z.B. für Blaumeisen
Preis: 0,00 €
32mm z.B. für Kohlmeisen
Preis: 0,00 €
35mm z.B. für Sperlinge
Preis: 0,00 €
48mm z.B. für Gartenrotschwanz
Preis: 0,00 €

Nistkasten fertig montiert

Nistkastenbausatz
28mm z.B. für Blaumeisen
Preis: 0,00 €
32mm z.B. für Kohlmeisen
Preis: 0,00 €
35mm z.B. für Sperlinge
Preis: 0,00 €
48mm z.B. für Gartenrotschwanz
Preis: 0,00 €

Halbhöhle für Rotkehlchen

Nistkastenbausatz
Preis: 0,00 €

Starenkasten

Nistkastenbausatz
Preis: 0,00 €

Fledermauskasten

Nistkastenbausatz
Preis: 0,00 €

Spatzenhaus

Nistkastenbausatz
2er WG
Preis: 0,00 €
3er WG
Preis: 0,00 €

Ökologische Lasur auf Leinölbasis

jeweils ca. 375ml ausreichend für ca. 10 Meisenkästen
Nistkastenbausatz
Preis: 0,00 €
Preis: 0,00 €
Preis: 0,00 €
Preis: 0,00 €
Preis: 0,00 €
Preis: 0,00 €
Preis: 0,00 €
Preis: 0,00 €
Preis: 0,00 €

Ihre Angaben

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Bei Fragen erreicht ihr uns jederzeit unter der Rufnummer 02571-5605880
oder per eMail unter du@hast-ne-meise.de